Aktuell
und Informativ


Hier findest du aktuelle Informationen rund um die Therapie


News 2019

15.04.2019   Dr. Melissa Congdon berichtet

Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Melissa Congdon durften wir einen Filmausschnitt vom Selbsthilfegruppentreffen im Jahr 2015 aus Hawai übersetzen und stellen euch diesen gern in deutscher Sprache zur Verfügung (ab 18. Minute 30 Sekunden Part.1 )    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1115&v=bw8O3w0_cLc
Gern könnt ihr euch den Bericht ausdrucken und an andere Betroffene oder Ärzte weitergeben.
Ein großes Dankeschön an Esther für die Übersetzung.

Dr. Melissa Congdon erklärt in der Rede ihre Stationen der Krankheit und andere Dinge. Hier findest du sie:

Frage an Dr. Melissa Congdon:
Müssen alle geschwollenen, verhärteten Bereiche verschwunden sein, bevor es mir besser geht?

Ihre Antwort: In den meisten Fällen, nein. Man kann an mir noch immer Schwellungen sehen, aber ich fühle mich so viel besser: viel weniger Kopfschmerzen, viel mehr Energie, also nein, Sie müssen noch nicht eine völlige Umkehr, so wie wir das nennen, erfahren haben.

Hier findest du ihre Kartierung aus dem Jahre 2008 und 2015. Ich habe sie vom Video abfotografiert und daher ist die Qualität nicht so gut.

Suchst du die aktuellen Informationen? Sie wurden in die Homepage eingearbeitet und du findest sie unter den jeweiligen Themen.